Direkt zum Inhalt

Kultur bei Winzer*innen

 

Musikgenuss  in Kirche und Keller

Donnerstag, 1.September, 18:00 - 22:00 Uhr

Genießen Sie die herrliche Atmosphäre des kleinen Örtchens Förthof an der Donau, eingebettet zwischen Donaustrom und Weingärten bei Wein und Häppchen und lauschen Sie wunderbaren Klängen. Weil Musik und Wein gemeinsam eine fantastische Symphonie ergeben, findet die erste Verkostung unserer Lagenweine in klingender Atmosphäre statt.

Volksmusikant Norbert Hauer unternimmt eine musikalische Führung durch die Kapelle von Förthof, in der es unter anderem eine hölzerne Kanzel im Stil der Spätrenaissance zu bewundern gibt. Direkt in der aus dem 13. Jahrhundert stammenden Kapelle findet danach ein Konzert der Toy-Piano-Virtuosin Isabel Ettenauer statt. Auf ihrem winzigen Klavier spielt sie moderne Kompositionen und klassische Stücke.

Zum Ausklang verwöhnt Winzerin Annika Hoffmann Sie mit fünf verschiedenen Weinen und erzählt Ihnen allerlei Geschichten aus Weingarten und Keller während Norbert Hauer mit klassischer Volksmusik wiederum für den perfekten Rahmen sorgt.

Programm 

  • 18:00 Uhr: Begrüßung, Weinverkostungstisch mit den Förthof Weinen, Lagenweine aus der Magnum, Verkostung
  • 18:30 Uhr Musikbegleitung durch Norbert Hauer
  • 19:30 Uhr musikalische Führung durch die Filialkirche Förthof „Der heilige Matthias am Urfahr“ von Norbert Hauer und The Joy of Toy von Haydn bis heute. Konzert mit Isabel Ettenauer am Toy-Piano
  • Gemütlicher Ausklang

Inkludierte Leistungen (19 EUR)

  • Begrüßungswein
  • Weinverkostung (5 Weine)
  • Leistungswasser
  • Kulturact

Nicht inkludierte Leistungen: Speisen und weitere Getränke
 

Reservieren Sie Karten und freuen Sie sich auf einen lauen Sommerabend mit köstlichen Weinen und klingender Musik.

+43 664 88861309

 annika.hoffmann@derfoerthof.at

zurück